Schloss

Kněžice

 

 

 

 

 
 
 

Schloss Kněžice

Das ursprüngliche Priestertum wurde im Jahr 1589 von Ritter Jan Jindřich Plánský aus Egerberk und Žeberka erworben. In den 30er Jahren des 18. Jahrhunderts wurde die Festung zu einem Barockschloss umgebaut. In den Jahren 1903-1906 führte der Architekt Leopold Bauer die Rekonstruktion Im Jugendstil durch.


Konzerte und Bibliothek Schloss Kněžice

Klassikkonzerte im Schlosssaal
Bibliothek
Ausstellungen und Vorlesungen


Klassik  Konzert
Am Samstag, den 14. Dezember 2019 um 16:00 Uhr


Sojka Quartett

Programm
Wolfgang Amadeus Mozart - Kleine nachtmusik
Antonio Vivaldi - 'Herbst' und 'Winter' - Die Vier Jahreszeiten
Pause
Arcangelo Corelli - Concerto Grosso  'Weihnachtskonzert' 


Reservierung: info@zamek-knezice.com
Kartenpreis: 500Kč/20€

Hochzeiten, Feste und Konferenzen

Schlosssaal für 40 Personen
Schlossspeisesaal für 20 Personen
Gewölbesalon für 20 Personen


Wochenende Workshops

Yoga und Wellness
Kunst für Erwachsene und Kinder
Team Building


Unsere Zimmer sind von freitags bis sonntags
zur Verfügung

 

 
       Schloss Kněžice          
Petrovice u Sušice  1
34201 Petrovice u Sušice
Tschechische Republik
info@zamek-knezice.com
Tel. : 00420-376 588 064

Bank:
Česká Spořitelna 
IBAN: CZ39 0800 0000 0053 0984 4319 
BIC: GIBACZPX
© Copyright  2019  Zámek Kněžice